Discover with SanTom.ch

Come along and experience the WORLD with us!

Ein Jahr auf Reise - was uns immer alle Fragen


Geschrieben von Sandra & Thomas
  
Thursday, 26. July 2007

 


Heute vor einem Jahr sind wir in der Schweiz abgereist.... unglaublich was wir schon alles erleben durften.... wenn wir die aelteren Bilder auf unserer Homepage anschauen, koennen wir es teilweise selber nicht fassen.


Nun was wir in diesem Jahr erlebt haben usw. kannst Du jederzeit auf SanTom nachlesen, was wir jedoch in diesem Jahr am haufigsten gefragt wurden nicht - deshalb anbei das Meistgefragte und unsere Antworten:

 


Wann kommt ihr nach Hause?

Fuer Sandra war immer klar: nicht bevor sie Thomas ihr Neuseeland naehergebracht hat - und Thomas moechte Sandra gerne Suedamerika zeigen....

 

Wie ist es ueber so lange Zeit zusammen mit seinem Partner zu reisen?

Einzigartig, wir geniesse es und haben es super miteinander. Das Teilen von all den wunderschoenen Erlebnissen und dabei festzustellen wie aehnlich unsere Lebensphilosophie ist, ist einmalig. Lustig, dass auch beim Reisen irgendwann der Alltag einem einholt und auch hier bewusst Beziehunszeit eingeplant werden soll!!

 

Wann gibt es endlich Enkelkinder?

Noch nicht gerade heute oder morgen.... sorry Mamis und Papis!

 

Was vermisst ihr am meisten?

Unsere Familien und Freunde von zu Hause, deshalb waren auch die Besuche von Markus, Isabel, Andi und Lilo definitive Highlights der letzten 12 Monate... wir hoffen auf mehr Besuch von zu Hause.

 

...und am zweitmeisten?

Das eigene Essen kochen und es dann gemeinsam und nur zu zweit am eigenen Esstisch an einem Ort mit sauberer Toilette und bequemen Bett einzunehmen.

 

Was stresst Euch am meisten?

Sandra hat noch immer Muehe, dass es ab und zu im Bett chrabbelt und Thomas stoert die mangelnde Hirnaktivitaet - loslassen und geniessen SanTom

 

Habt ihr euch veraendert?

Ganz bestimmt haben sich einige unserer Ansichten ueber die Welt und wie wir in der "zivilisierten Welt" leben angepasst. Wir stellen aber auch fest, dass man auch auf Reisen seiner Person von zu Hause nicht Fern ist.

 

1 Jahr auf Reise - ihr muesst aber reich sein!

Wir sind tatsaechlich sehr sehr reich, reich an Eindruecken, reich an Zeit, reich an Erebnissen - Geld.... hmmm... waehrend der 11 Monanate in Asien waren wir mit CHF 900.-- im Monat  pro Person unterwegs (alles inklusive) ....rechnen musst Du selber..

 

Hat Thomas abgenommen?

Ja, und zwar zwischen 8-10 Kilos... ich erteile hiermit allen meinen Freunden die Bewilligung mich beim naechsten Mal schon bevor ich 10kg mehr auf den Rippen habe darauf hinzuweisen!!! ;-)